Die heilende Kraft der Stimme

mit Cäcilie Albert-Sandner

 

Datum:

Uhrzeit:
Preis:

donnerstags
(10.01., 14.02., 28.03., 25.04., 25.05.2019)
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Einzelbuchung:
€ 25,00/Person
Buchung aller Termine:
€ 88,00/Person

 
 
 
 

 

Sie wollten schon immer gerne singen aber hatten nie den Mut dazu? Dann sind sie bei diesem Seminar genau richtig. Denn keine Angst - jeder hat eine Stimme zum Sprechen und Singen.

In dem Seminar erfahren wir gemeinsam die heilsame Kraft unserer eigenen Stimme, mit der wir durch das Singen zu einer tieferen, entspannteren Atmung kommen.

Wir erleben, wie unser Organismus mit den eigenen Tönen wach und lebendig werden kann. Mit dem Klang unserer Stimme verbinden wir uns mit uns und der Welt, denn letztendlich ist alles Klang und will klingen.

Wir werden Stimmübungen zum Genuss und der Pflege der eigenen Stimme machen und Mantren und Kraftlieder aus verschiedenen Kulturen gemeinsam singen.

Am Ende werden wir in ein gemeinsames freies Tönen und Singen eintauchen und so die Kraft der Gemeinschaft im Klang erfahren.

Abgerundet wird unser Abend mit einer Klangschalenentspannungsmeditation.

„Die singende Menschenstimme ist der klingende Atem Gottes“ - so hieß eine Sendung des RBB. Die Stimme ist auf das Engste mit uns verbunden, sie ist das Abbild unserer Atmung und Allgemeinbefinden. Wir kennen alle die Aussprüche, das nimmt mir den Atem oder das schlägt auf meine Stimme aber auch „Du hast einen langen Atem“ und „Singen ist die eigentliche Muttersprache des Menschen.“ (Yehudi Menuhin).


 

Ihre

Cäcilie Albert-Sandner